Sonnenuntergang in Frankfurt

Angebot für Firmenkunden

Eine immer komplexere und unvorhersehbarere Welt stellt das Management eines Unternehmens vor neue Herausforderungen, die allein durch Erfahrungen und Lehrbuchwissen nicht mehr zu meistern sind.


Die Unternehmswelt braucht Next Level Leadership, Führung von einer höheren Bewusstseinsebene.


Mit einer Kombination aus systemischem und spirituellem Coaching unterstütze ich Sie, Ihre Mitarbeiter:innen, Ihr Unternehmen, diese Bewusstseinsebene zu erreichen.

 

Die Rahmenbedingungen

Die aktuellen Rahmenbedingungen erzeugen bei vielen Unternehmen ein Spannungsfeld aus Gewinnmaximierung, Effizienzsteigerung und gleichzeitiger Innovation und Nachhaltigkeit um am Markt wettbewerbsfähig zu bleiben. Gleichzeitig wird der Markt für hochqualifizierte Mitarbeiter immer enger und die Mitarbeiter selbst immer anspruchsvoller. Hier besteht für den Arbeitgeber die Herausforderung gutes Personal anzuziehen und langfristig zu binden.

 

Zielgruppen

Besprechung mit Chefin

Executive Management, Geschäftsführer:innen & Vorständ:innen

Im systemischen Coaching gehen wir davon, dass alles Wissen, was der Coachee für die erfolgreiche Bewältigung vor ihm liegender Herausforderungen benötigt, bereits in ihm oder ihr steckt. Aus spiritueller Sicht schließt dies auch Erfahrungen und Wissen ein, dass über Generationen und Inkarnationen hinweg angesammelt wurde und dass über das Unterbewusstsein jederzeit abgerufen werden kann. Mit meinen Tools arbeiten wir gemeinsam daran, dieses Wissen abzurufen, damit Sie Ihr Unternehmen auf das nächste Level bringen können.

Team-Meeting

Teams, die in Zeiten des Wandels besser zusammen performen wollen

Gerade in Zeiten von Personalmangel und Kosteneinsparungen ist es besonders wichtig, dass die zur Verfügung stehende Arbeitskraft optimal genutzt wird. Sie wollen aus ihrem Team das bestmögliche herausholen? Mit Aufstellungsarbeit lösen wir die Blockaden auf, die Ihr Team davon abhält, noch harmonischer und effizienter zusammenzuarbeiten.

Junge Geschäftsfrau

ambitionierte Mitarbeiterinnen und weibliche Führungskräfte

Es herrscht immer noch ein Ungleichgewicht bei männlichen und weiblichen Führungskräften, obwohl Studien schon seit langem zeigen, dass heterogene Führungsteams erfolgreicher sind als homogene. Frauen sind jedoch in der immer noch maskulin geprägten Geschäftswelt oft unsicher in ihrem Auftreten und in Bezug auf ihr Bauchgefühl. Dabei ist die Sichtweise, die sie einbringen können oft eine so wertvolle Ergänzung für das Unternehmen und die Mitarbeiterführung, wenn sie gehört wird. In 1:1 Coachings arbeite ich mit angehenden und bereits etablierten weiblichen Führungskräften an ihrem Selbstvertrauen, um ihnen einen sicheren und selbstbewussteren Auftritt in der Geschäftswelt zu ermöglichen.

Preise auf Anfrage
Bei Interesse kontaktieren Sie mich gerne

 
Eller (4 von 9).jpg

Über mich

Mein Name ist Lena Eller und ich wohne mit meinem Partner und meiner Tochter in Essen. Während und nach meinem Studium (BA in European Business in Münster/Madrid; MSc in International Management in Bath, UK) arbeitete ich 10 Jahre lang in verschiedenen Konzernen (VW AG, HSBC, RWE AG, innogy SE) hauptsächlich im Finanzbereich in verschiedenen leitenden und nicht-leitenden Positionen. Während dieser Zeit unterstützte ich Manager, Vorstände und Aufsichtsratsmitglieder mit Informationen und Handlungsempfehlungen bei Entscheidungen und bekleidete vier Jahre lang selbst ein Aufsichtsratsmandat (Energie Mechernich GmbH & Co. KG, 2014-2018).


Meine letzte Station als Projektleiterin in einem Change-Projekt für den Finanzbereich entfachte bei mir den Wunsch mehr mit Menschen zu arbeiten und so entschloss ich mich für eine Ausbildung zur psychologischen Beraterin und machte mich 2019 als spiritueller Coach mit dem Schwerpunkt Berufung & Potentialentfaltung selbstständig. In 2021 folgte eine Ausbildung zum systemisch-konstruktivistischen Coach und der Wunsch auch wieder in der Wirtschaft tätig zu werden.